Mainzer Turnverein von 1817 e.V.

MTV 1817

Herzlich Willkommen…

auf den Internetseiten des MTV von 1817 e.V.

Auch wir sind wieder dabei: "Scheine für Vereine"
Wir sammeln wieder fleißig Vereinsscheine von Rewe, die man bei einem Einkauf von 15 Euro erhalten kann.
Sagt es vielen weiter und bittet darum, uns zu unterstützen. Wir wollen die Vereinnsscheine nach Aktionsende
gegen tolle Prämien für unseren Sportbetrieb einlösen. Jeder Schein hilft. Man kann den Code der Vereinscheine
dem Mainzer Turnverein von 1817 e.V. über die Homepage "Scheine für Vereine" uns zuordnen (mit der Rewe-App
geht auch scannen) oder die Scheine der Geschäftsstelle zukommen lassen. Danke, Danke, Danke!!!

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu unserem Verein, unserer Geschichte und vieles
mehr. Wir wünschen Ihnen viel Spass bei der Betrachtung unseres Internetangebotes und würden uns
freuen wenn Sie unsere Seiten bald wieder besuchen bzw. betrachten würden.
Sie können uns gerne mal in unserer Vereinsgaststätte oder in einer unserer Abteilungen besuchen. Die
jeweiligen Ansprechpartner sind auf den Internetseiten hinterlegt. Wir würden uns freuen, Sie persönlich
begrüssen zu dürfen.
Der Mainzer Turnverein von 1817 ist der zweitälteste noch bestehende Turnverein in Deutschland und
hat sein Vereinsheim und den Sportplatz mit Tennisanlage an der Schillstraße in der Mainzer Oberstadt.
Der Verein mit rund 1500 Mitgliedern bietet Sportlerinnen und Sportlern in neun Abteilungen die
Möglichkeit zur Bewegung, Spiel und Spaß. Der Vorsitzende des MTV von 1817, Rüdiger Ulrich, kann
sich auf die Unterstützung der Abteilungsleiter in den Sparten Turnen, Badminton, Basketball, Fechten,
Fußball, Handball, Kegeln, Tennis und Volleyball verlassen.

NEWS:

- Der Vorstand informiert -           Mainz, 31.10.2020

Liebe Mitglieder und Vereinsfreunde,

leider müssen auch wir aufgrund eines Beschlusses der Bundesregierung vom 28.10.2020
den gesamten Freizeit- und Amateursport in unserem Verein (Trainings-und Spielbetrieb)
vom 02.11. bis vorerst 30.11.2020 einstellen.
Wir sind überzeugt, dass wir auch diese 2. schwierige Phase erneut gemeinsam meistern.
In der Hoffnung, dass diese einschneidenden Massnahmen im öffentlichen Leben den
gewünschten Erfolg bringen, damit wir im Dezember wieder alle unseren geliebten Sport
ausüben können.

Wir danken Euch/Ihnen für das Verständnis und bleiben Sie alle gesund.

Mit sportlichen 1817-er Gruß

Der Vorstand des MTV 1817-